Küchen und Mehr GmbH gewinnt Design-Preise

Ballerina und Grass verleihen den Ballerina-Design-Award 2017

Küchen & Mehr GmbH holt Platz 3 in der Kategorie „puristische Linienführung“

Award-Auszeichnung für optimale Küchennutzung durch Auszugskomfort.
Ballerina und Grass verleihen den Ballerina-Design-Award 2017.

Im Herbst 2016 wurde für 2017 der 3. Ballerina-Design-Award zusammen mit der Firma Grass ausgeschrieben. Gefragt war die beste Gestaltungskompetenz zur optimalen Küchennutzung unter Einsatz des neuen Ballerina-Auszugssystem Agantis-Select von der Firma Grass.

Eine große Anzahl der Ballerina-Fachhändler weltweit nahmen an der Ausschreibung mit verkauften Küchen zu den drei Kategorien teil.
Die international besetzte, neutrale 9-köpfige Jury kürte die Küchenplanungen der Teilnehmer in den folgenden 3 verschiedenen Kategorien. Die Preise wurden auf der VIP-Party während der Hausmesse übergeben.

Küchen & Mehr GmbH belegte Platz 3 in der Kategorie "puristische Linienführung".

SCHLIESSEN

Küchen-Design auf höchstem Niveau - Ballerina Küchen Design Award 2016

Herr Schewe erhält 3fache Award-Auszeichnung - Pressemitteilung der Ballerina Küchen Design Award Jury

Herr Schewe, Inhaber des Küchenstudios, Küchen & mehr GmbH, Straß, erhält eine 3fache Award-Auszeichnung für Küchengestaltung auf höchstem Niveau. Neben Service und perfekter Lieferung legt Herr Schewe als begnadeter Planer einen großen Schwerpunkt auf Funktion mit edlem Design.

Mit drei seiner Küchen nahm er an der diesjährigen weltweiten Award-Ausschreibung des Küchenmöbelherstellers Ballerina-Küchen und dem Markführer für Vorratsinnenausstattung, der Firma Kesseböhmer, teil und wurde mit allen drei Küchen zur Teilnahme nominiert.

Die hochkarätige und international besetzte Jury wählte Herrn Schewes Planungen für alle drei unterschiedlichen Kategorien und zeichnete ihn wie folgt aus:

Platz 3 Bestes Design für Vorratshaltung im Bereich Hochschränke
Platz 2 Bestes Design für Vorratshaltung im Bereich Unterschränke
Platz 1 Bestes Design für Vorratshaltung im Bereich Komfort-Küchen

An der Award-Ausschreibung nahmen viele Küchenbauer und Küchenplaner weltweit teil. Die Preise gingen neben Deutschland nach Frankreich und in die Schweiz.

Die Preisverleihung fand anlässlich der internationalen Fachmesse Küchenmeile A30 in Ostwestfalen statt.

Der Award wird jedes Jahr neu ausgeschrieben mit dem Ziel, gutes Design mit optimaler  Funktion zu kombinieren.

Herr Schewe und Frau Leppich stehen für den persönlichen Kontakt zum Kunden und erfüllen jeden Kundenwunsch. Dieses zeigt Individualität, Service und Kundennähe und bietet beste Qualität. Dieses hat die Jury in den Planungen bewertet.

Award Jury:
 

  • Martin Allen-Smith, Editor Designer Kitchen und Bathroom magazine, UK
  • Kerstin Hülsmann, Public Relations Firma RITZENHOFF AG
  • Henk Knol, Journalist und Redakteur KIM und Sanitair & Tegel Specialist, NL
  • Heike Lorenz, Redaktionsleitung Küchenprofi und Möbelkultur
  • Dieter Müller, Oberstudiendirektor, Schulleiter der Fachschule des Möbelhandels in Köln (Möfa)
  • Gerd Ohlhauser, Designer, Herausgeber des International Surface Yearbook
  • Cordula Schmidt, Designmanagement Firma RITZENHOFF AG
  • Prof. Dipl. Ing. Rudolf Schricker, Innenarchitekt, Vizepräsident des Bundes Deutscher Innenarchitekten
  • Stefanie Willach, Herausgeberin und geschäftsführende Gesellschafterin Interieur-Verlag GmbH (Küchenhandel/Küchennews/Sanitär- & Heizung News)
SCHLIESSEN